Samstag, 12. Januar 2013

Kleine Modenschau für Bären und Puppen

Als meine Mimi-Maus noch klein war, hatte sie wie viele andere auch, eine Baby Born Puppe.
Dafür gibt es herrliche Schnittmusterhefte. Damals habe ich das ein oder andere Teil genäht und irgendwann verschwanden die Sachen in einer Kiste im Keller.
Jetzt war ich auf der Suche nach etwas und da fielen mir ein paar Stücke in die Hände.

Mir kam eine Idee: Ich hab sie in die Waschmaschine befördert, um sie ein bisschen aufzufrischen und anschließend unserer Build-a-Bear Dame Hilde anprobiert.
Wer hätte das gedacht: Baby Born und Build-a-Bear haben die gleiche Größe.

Wie praktisch, so kommen die Kleider noch weiter in Gebrauch.

Hier eine kleine Modenschau von unserem Modell Hilde:




Bärige Grüße
Eure
Bianca

Kommentare:

Tom Jupiter hat gesagt…

Olala..... super siehst Du aus Tante Hilde,..... wurde ja auch echt Zeit, dass Du mal die Klamotten gewechselt hast.... ;-)

Nana hat gesagt…

Nein, wie hübsch ist denn das Bärchen!!!! UNd die Schuhe.... :-)

Nana

Mama hat gesagt…

die Sachen passen wie für Hilde gemacht.Sieht gut aus**+